Konfliktkompetenz und angemessene Abgrenzung in der Zusammenarbeit mit Eltern

24/06/10

Konfliktkompetenz und angemessene Abgrenzung in der Zusammenarbeit mit Eltern

Tagesseminar 10.06.2024

In dieser eintägigen Veranstaltung beschäftigen wir uns mit grenzüberschreitendem Verhalten von Eltern und Sorgeberechtigten im pädagogischen Alltag. Im gemeinsamen Dialog erarbeiten wir praxistaugliche Strategien für einen professionellen Umgang mit Konflikten, um eine gesündere Abgrenzung und Entlastung zu ermöglichen.

Bringen Sie gern eigene, konkrete Praxisbeispiele mit, an denen wir arbeiten und üben können.

Kursleitung

Dieser Kurs wird durchgeführt von:

Sarah Scheit

  • Studium der Soziologie, Psychologie und Pädagogik
  • Schwerpunkt: Organisationsentwicklung
  • Erfahrungen: Beratung, Mediation, Wertschätzende Kommunikation
  • Rendsburger Elterntraining
z_Team_Sarah Scheit

 

Alle Kurse der chi.pa Akademie werden von uns persönlich durchgeführt.

Lerne unser Ausbildungsteam kennen

120,00 

Montag, 10. Juni 2024
9:00 – 16:00 Uhr
Zielgruppe
  • Pädagogische Fachkräfte aus Kitas & Familienzentren, Schulen und aus der Jugendhilfe
  • Leitungs- und Führungskräfte
  • Lehrer*innen
  • Schulsozialarbeiter*innen
  • Sozialpädagog*innen
  • Erzieher*innen
Grösse
8 - 16 Teilnehmer*innen
Dauer
Tagesseminar 9:00 – 16:00 Uhr
Ort
chi.pa Akademie, Weender Landstraße 3, Göttingen, 6. Etage
Kursgebühr

Pro Person: 120,- €
Preise für Teams siehe Preisliste

Dieser Kurs ist buchbar

Diese Kurse könnten Sie ebenfalls interessieren

Content missing

chi.pa | child & parents gemeinnützige GmbH
Spichernstraße 11a | 30161 Hannover
Telefon:(0511) 54 54 18 15-06
Telefax:(0511) 54 54 18 13
Nach oben scrollen